Magerwiese "Auf der Eckt"

Das 3,2 ha große Gebiet „Auf der Eckt“ wurde 1981 als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Der wertvollste Teil ist ein Pfeifengras-Halbtrockenrasen unter lockerem Kieferschirm auf wechsel-frischen Kalkböden.

Purpur-Knabenkraut
Fliegen-Ragwurz

Verschiedene Orchideen- und drei Enzianarten machen von Mai bis September die Attraktivität  des Gebietes aus. Der angrenzende Wald zeigt das Bild eines unregelmäßig genutzten, schlechtwüchsigen Bauernwaldes.

Zur Pflege ist eine jährliche, späte Mahd erforderlich



Sie möchten mitwirken?

Wenn Sie als Mitglied oder Unterstützer, als Mitarbeiter an einem Einzelprojekt oder als Sponsor der Ortsgruppe helfen möchten:

Kontakt zur BUND-Gruppe Bad Bellingen - Schliengen

Suche